MyStrom WiFi-Button

Letzte Aktualisierung: 16. Juli, 2024

WiFi-Buttons von MyStrom können in der «echo charlie»-Umgebung vordefinierte Rufe auszulösen. Dieser Prozess umfasst folgende Schritte:

1. MyStrom Wifi-Button in die MyStrom-App integrieren
2. Ruf auf «echo charlie» definieren und Webhook auslesen
3. Automatisierung einrichten einrichten in der IFTTT-App (kostenpflichtig)

Für die Implementierung von Webhooks in der IFTTT-App wird die Pro-Version von IFTTT benötigt.

Ablauf einer Rufauslösung

Beim Betätigen des Wifi-Buttons wird ein Befehl ausgelöst und über Ihr WiFi-Netzwerk und der MyStrom App an IFTTT (If this, then that) gesendet, welche dann einen Ruf mittels Webhook in Ihrem «echo charlie»-System auslöst.

1. MyStrom Wifi-Button in die MyStrom-App integrieren

Laden Sie erst die myStrom App (Android, iOS) auf ein mobiles Gerät herunter und eröffnen Sie ein kostenloses Nutzerkonto.

In der App, klicken Sie erst auf Menü(1), «Gerät hinzufügen»(2),

 

1
2

Wählen Sie den Reiter «WiFi-Button»(3), 

3

Falls Sie den Button das erste Mal verbinden, wählen Sie «Nicht verbunden»(4)

4

Wählen Sie das Modell(5)

5

Wählen Sie «Manuell» konfigurieren(6)

6

Danach folgen Sie den Installations-Schritten in der myStrom App, um Ihren Button mit Ihrem WiFi-Netzwerk zu verbinden. 

Nachdem Sie den Button erfolgreich hinzugefügt haben erscheint er auf Ihrer MyStrom Oberfläche. 

2. Ruf auf «echo charlie» definieren und Webhook auslesen

Lösen Sie den Ruf – welchen Sie durch das Klicken des MyStrom Buttons auslösen wollen –  in Ihrer «echo charlie»-Nachrichten Oberfläche aus. Klicken Sie anschliessend beim Ruf auf «mehr Optionen». Durch das Klicken auf die 3 Punkte öffnet sich ein Popup, aus welchem Sie den Webhook herauskopieren können: 

3. Automatisierung einrichten einrichten in der IFTT-App

Öffnen Sie die IFTTT Website und legen Sie ein neues Benutzerkonto an. 

In IFTTT wird nun defieniert, dass wenn der MyStrom Button 1x gedrückt wird (=Trigger), dann soll der Webhook(Ruf) aus Abschnitt 2 ausgelöst werden. Gehen Sie dazu folgendermassen vor:

 Klicken Sie auf «Create»(1)

 

1

Beim «If This»-Teil, klicken Sie auf «Add»(2)

2
Suchen Sie nach «MyStrom» im Suchfeld(3) und klicken Sie auf den MyStrom-Button(4):
3
4

Wählen Sie «Button – Pressed»(5):

5

Danach müssen Sie Ihren MyStrom-Account verknüpfen. Klicken Sie dazu auf «Connect»(6), geben Sie im Fenster Ihre MyStrom Login-Informationen ein und bestätigen Sie diese mit «Login»(7):

6
7

8: Wählen Sie hier Ihren Account falls Sie mehrere Accounts besitzen
9: Der Wifi-Button besitzt 3 Arten von Auslösern: 1x klicken, 1x lange klicken und Doppelklick. Für dieses Beispiel wählen wir 1x klicken
10: Wählen Sie Ihren Button aus falls Sie mehrere Buttons eingebunden haben. 

Bestätigen Sie den Trigger mit «Create trigger»

8
9
10
11

Abschliessend definieren wir den «Then That»-Teil. Klicken Sie dazu auf «Add»(12) 

12
Suchen Sie nach «webhook» im Suchfeld(13) und klicken Sie auf den Webhook-Button(14):
13
14

Wählen Sie «Make a web request»(15)

15

Fügen Sie den in Abschnitt 2 generierten Webhook bei «URL»(16) ein und bestätigen Sie mit «Create action»(17)

16
17

Damit sind beide Teile definiert. Klicken Sie auf «Continue»(18)

18

Und abschliessend auf «Finish»(19)

19

Somit haben Sie erfolgreich Ihren MyStrom WiFi-Button in «echo charlie» integriert. 

Falls Sie den Prozess vorübergehend deaktivieren wolln, schieben Sie den Regler «Connected»(20) nach links.

Sie können bei Bedarf noch Benachrichtigungen aktivieren (21) bei jeder erfolgreicher und nicht erfolgreicher Ausführung des Prozesses.

Eine Rufausführung via WiFi-Buttons in «echo charlie» kann je nach WiFi-Verbindung einige Sekunden dauern.

20
21