«echo charlie»-Oberfläche erklärt

Letzte Aktualisierung: 16. Juli, 2024

Header

1
2
3
4
  1. Menü
  2. Kanalname:
    Sollten Sie mehrere Kanäle besitzen, können Sie hier den Kanal wechseln
  3. Stummschalten
  4. Benachrichtigung erhalten

Menü

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  1. Ausloggen: 
    Abmeldung von der «echo charlie»-Oberfläche
  2. Kanalname: 
    Sollten Sie mehrere Kanäle besitzen, können Sie hier den Kanal wechseln
  3. Nachrichten senden und empfangen
  4. Warteraum-Monitor
  5. Control Panel
    Hier werden nur Nachrichtenverläufe angezeigt
  6. Einstellungen
    Konfigurieren und Anordnen der Ruf-Buttons und weitere Einstellungen
  7. Externe Geräte registrieren
  8. Aktivierung Darkmodus
  9. Aktivierung Vollbild Modus
  10. Sprache wählen

Nachrichten

Dies ist der Kernbereich des Rufsystems. In den Desktop- und Tabletversionen sind auf der rechten Seite sind die Ruf-Button-Blöcke dargestellt, und links werden die Rufe aufgelistet(4). In der Mobile-Ansicht werden die Rufe unterhalb der Ruf-Button-Blöcke dargestellt. 

Die Ruf-Buttons sind unterteilt in Wer(1)-, Was(2)- und Wo(3)-Blöcke. Gruppen sind durch einen Rahmen zu erkennen (hier: «DA» im Wer-Block, sowie «Arbeit und «Material» im Was»-Block).

1
2
3
4
  1. Wer-Button-Block
  2. Was-Button-Block
  3. Wo-Button-Block
  4. Rufe: Hier werden aktive, und bestätigte Rufe angezeigt.